MariaDB Installation

Die Installation ist eigentlich recht einfach, ich beschreibe sie hier nur, weil MariaDB noch nicht so bekannt ist wie MySQL


apt-get install python-software-properties apt-key adv --recv-keys --keyserver keyserver.ubuntu.com 0xcbcb082a1bb943db apt-get install software-properties-common add-apt-repository 'deb http://mariadb.biz.net.id//repo/10.1/debian sid main' apt-get update apt-get install mariadb-server mariadb-client

Am Ende der Installation werden wir aufgefordert, ein Passwort für den „administrativen Benutzer“ namens „root“ zu vergeben (und uns zu merken).

Jetzt ist alles Installiert und wir können einen Benutzer und zwei Datenbanken anlegen.

Mariadb Einstellungen

Hier beschränke ich mich auf die Einstellungen, die für den Betrieb von Icinga2 und Icingeweb2 erforderlich sind

mysql -u root -p 
CREATE USER 'icinga' IDENTIFIED BY '********';
grant all on *.* to 'icinga'@'%';
quit
# Nun als Benutzer Icinga anmelden, um die beiden Datenbanken zu erstellen
mysql -u icinga -p 
create database icinga2;
create database icingaweb2;