29.02.2008 - Tapezieren

Wand 2

10:00 Gestern ist das kleine Zimmer tatsächlich fertig geworden. Die Tapete verarbeitet sich aber auch hervorragend. Also wird nach dem Frühsstück mit dem Schlafzimmer angefangen.
11:40 Zwangspause, der Kleister ist alle und der neue Kleister muss eine halbe Stunde ziehen. Aber wie schon gestern, geht mir die Tapete wunderbar von der Hand. Diese Tapete ist aber auch ideal von Pfuschern für Pfuscher hergestellt. Sie lässt sich perfekt schneiden, reißen und sogar dehnen. Die halbe Wand ist schon erledigt.
13:30 Mittagspause. 2/3 sind fertig. Ich schaff´ das Heute. Ich komm mir schon vor wie Bob der Baumeister.
15:15 Das Schlafzimmer ist fertig tapeziert. Gleich wird Hanne da sein, ich habe also gerade noch Zeit, eine kurze Pause zu machen und den restlichen Müll aufzuladen. Dann wollen wir mit dem Anhänger zur Deponie.
21:30 Die Depp-onie macht schon um 16:00 zu. So was blödes, dann müssen wir den Hänger ein andermal abladen. Dafür haben wir uns gerade eine Pizza geholt und den Kamin angefeuert - und jetzt wird’s gemütlich .....