21.03.2009 - Vorfrühling

ChristroseGestern war die große Lieferung vom "Gärtner Pötschke" gekommen und Hanne machte sich fieberhaft an die Arbeit. Anzuchtschalen mussten mit Samen bestückt werden, etliche Pflanzen wurden in ihre neue Heimat gepflanzt. Der Bambus wurde aus dem ungeschützten, trockenen Eck an ein geschützteres Plätzchen geretttet, hoffentlich geht es ihm dort besser. Hier sieht man sie gerade, wie sie die Christrose liebevoll in die Erde bettet.

Wir haben viel vor in der nächsten Zeit und sobald es warm wird, soll der Garten grünen und blühen. Zum Abschluß gab es, der Sitte gemaß, ein Glas Wein in der Abendsonne.