Pentax f1,4/50 mm

Pentax50Auch dieses Objektiv stammt aus dem Fundus meines Schwiegervaters. Und gleich, als ich es zum ersten Mal in der Hand hielt, war mir klar, dass hier eine ernsthafte Konkurrenz zum Zeiss Ultron existiert.

Vom ersten Gefühl her halte ich das Ultron für ein klein wenig weicher und nicht ganz so scharf wie das Pentax. Aber eines steht fest: Mit beiden Objektiven ist das Fotografieren eine richtige Lust!

Und genau wie das Ultron gelingen damit richtig schöne Portraits.

Nachtrag Herbst 2015: Die Geister haben sich inzwischen geschieden. Die Portrais werden mit dem Ultron schöner und nicht so gnadenlos scharf wie mit dem Pentax. Dafür ist das Pentax wunderbar, um damit beispielsweise Blumen zu fotografieren, vielleicht noch in Verbindung mit einem Macro-Ring. Und wenn man "available Light" Bider machen will, staunt man, wieviel "Light" dann doch "available" ist!

You have no rights to post comments